Kontakt

Anfrage · Beratung · Bestellung

Anfrage senden

LogTag® HASO-8 Einweg-Datenlogger für Temperatur und Feuchte

Einsatzbereich

Alle Anwendungen bei denen neben der Temperatur auch die relative Feuchte erfasst werden muss.

Auf einen Blick

Der LogTag® HASO-8 ist ein Einweg-Datenlogger für Feuchte und Temperatur, der bis zu 8.000 hochauflösende Messwertpaare in einem Bereich von 0 bis 100% rF und -40 °C bis +85 °C aufzeichnen kann.

Der HASO-8 zeichnet sich durch sein robustes Polykarbonat-Gehäuse aus und besitzt einen Kombinationsfühler, der auf der Gehäusevorderseite angebracht ist und dadurch schnelle Reaktionszeiten ermöglicht. Außerdem enthält er eine Echtzeituhr, die den Zeitpunkt jedes Messwertepaars sekundengenau bestimmt.

Über ein LogTag® Interface und die LogTag® Analyzer Software, die als gratis Download zur Verfügung steht, können die einzelnen Parameter des LogTag® Datenloggers problemlos konfiguriert werden. Es werden unter anderem Aufnahmeintervall, Anzahl der aufzunehmenden Daten, kontinuierlicher Speicher, verzögerter
Aufnahmestart und die Grenzwerte für die Alarmanzeige festgelegt.

Die aufgenommenen Daten werden mit Hilfe von LogTag® Analyzer ausgelesen und können sowohl in graphischer als auch tabellarischer Form analysiert werden. Automatische Datensicherung ist ebenso möglich wie das exportieren der Daten in andere Dateiformate wie MS Excel.

Der LogTag® HASO-8 erfüllt alle gängigen internationalen Normen für Feuchte- und Temperaturüberwachungsgeräte: FDA 21 CFR Part 11, EG-Annex 11, IATAGefahrgutverordnung 2018, 59. Ausgabe, FCC, CE, RCM und RoHS. Dies unterstreicht nicht nur die Qualität der LogTag® HASO-8 Datenlogger, sondern auch deren Eignung für Anwendungen in der Temperatur- und Feuchteüberwachung, bei denen Genauigkeit und Konsistenz erforderlich sind.

Produktmerkmale

  • Gleichzeitige Aufnahme von hochauflösenden Temperatur- und Feuchtemesswerten
  • Echtzeituhr versieht aufgezeichnete Messewerte mit einem Datums-/Zeitstempel.
  • Start auf Knopfdruck mit optionaler Verzögerung oder vorkonfigurierter Startzeitpunkt (Datum/Uhrzeit).
  • Große Anzahl individuell einstellbarer Aufzeichnungsparameter, unter anderem für Alarmeinstellungen, Aufnahmeintervall und Aufzeichnungsdauer.
  • Robustes und langlebiges Polycarbonat-Gehäuse mit integrierter Öse zur sicheren Befestigung.
  • Bis zu 8.000 Messwerte - Ausreichend selbst für die längsten Trips.
  • Kontrollmarkierungen können in den Messdaten per Knopfdruck während der Aufzeichnung angebracht werden.

Technische Daten

Produktbezeichnung HASO-8
Sensor Messbereich -40 °C bis +85 °C
Betriebstemperatur -40 °C bis +85 °C
Lagertemperatur 0 °C bis +40 °C
Feuchtesensor Messbereich 0 % rF bis 100 % rF, mit Einschränkungen
Feuchtebereich Lagerung 0% rF bis 65%rF, nicht kondensierend
Feuchteauflösung besser als 0,1 % rF
Temperaturauflösung besser als 0,1 °C
Speicherkapazität 8.031 Messwertpaare (entspricht 53 Tage Aufzeichnung bei 10-minütigem Messintervall, oder 80 Tage bei 15 Minuten
Messintervall einstellbar von 30 Sekunden bis zu mehreren Stunden (Typisch sind 5 Minuten)
Startoptionen Start auf Knopfdruck oder zu konfiguriertem Startzeitpunk (Datum/Uhrzeit).
Aufnahmeanzeige Blinkende 'OK' oder "ALERT" LED
Auslesezeit Bei vollem Speicher (8.031 Messwertpaare) gewöhnlich weniger als 10 Sekunden, abhängig von PC und Interface
Schutzart IP61 (wenn vertikal aufgehängt oder montiert)
Spannungsversorgung 3V LiMnO2 Batterie
Batterielebensadauer 1 Jahr bei normaler Verwendung (basierend auf 15-minütigem Messintervall und monatlichem Auslesen der Daten)
Echtzeituhr Eingebaute Echtzeituhr.
Genauigkeit 0,025 ‰ bei 25 °C (entspricht 2,5 Sekunden/Tag)
Nenntemperaturkoeffizient -0,034±0,000006‰/°C (i.e typisch +/-0,00294 Sekunden/Tag/°C)
Anschluss Interface
Software LogTag® Analyzer
Abmessungen 86 mm(H) x 54.5 mm(B) x 8.6 mm(T)
Gewicht 34 g
Gehäusematerial Polycarbonat
LogTag® Recorders reserves the right to change this product’s specifications without notice.